Security System for Public Institutions in Disastrous Emergency scenaRios

 
gefördert durch:
 

Copyright Spider Consortium, 2010.
Die SPIDER Website wird gehosted von CNI/Technische Universität Dortmund.

English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)

Protection & Rescue Markup-Language PDF Print E-mail
There are no translations available.

Die Protection & Rescue Markup-Language (PRML) soll den Rettungskräften eines Großschadensfalles ein ganzheitliches, intelligentes Kommunikations- und Informationssystem zur Verfügung stellen, um ein effizientes Notfallprozessmanagement aller Beteiligten zu ermöglichen.

Die behördliche Koordination aller Hilfs- und Rettungsmaßnahmen stellt eine große Herausforderung dar. Die medizinische und psychologische Notfallversorgung und andere Aufgaben der Schadensbewältigung erfordern die Verarbeitung einer Unmenge von Informationen. Ziel der PRML ist es einen möglichst transparenten Datenaustausch zwischen den an der Schadensbewältigung beteiligten Organisationen unter Beachtung der datenschutzrechtlicher Kriterien zu ermöglichen.

Die PRML definiert unterschiedliche Informationen, die in einer Großschadenslage zwischen den an der Schadensbewältigung beteiligten Organisation in digitaler Form zwischen IT-Systemen ausgetauscht werden sollen. Für die Definition der „Austauschsprache“ wurde XML als Konzeptionssprache verwendet. Informationen die ausgetauscht werden können sind:

  • Informationen zu Personen,
  • Informationen des bzw. für das Einsatzleitsystem der Feuerwehr,
  • Informationen zum Gebäudemanagement (z.B. Feuerwehrlaufkarten),
  • Informationen bezüglich der Simulation von Personenströmen und Verkehrsflüsse,
  • Informationen der Krankenhäuser (u.a. Behandlungs- und Versorgungskapazitäten),
  • Informationen des DIVI-Protokolls.

Die Definition der PRML wurde in xsd- Schemata beschrieben. Diese unterliegen folgender Lizenvereinbarung und können kostenfrei runtergeladen werden: DOWNLOAD.

"Die vorliegenden Quelldateien gehören zur Protection and Rescue Markup Language (PRML) und stehen zur freien Nutzung und Weitergabe zur Verfügung. Dieser Hinweis darf bei der Weitergabe nicht entfernt werden. Die Nutzung der PRML in einem Programm ändert nicht die Art der Lizenz des Programms. Wird eine Programmbibliothek genutzt, in der die PRML angewendet wird, so ist die Art der Lizenz der Programmbibliothek ausschlaggebend für eine Weitergabe der Programmbibliothek. Änderungen der PRML sind ausschließlich dem PRML Board vorbehalten. Bei Änderungen darf kein Bezug zur PRML hergestellt werden. Genauere Informationen zur Nutzung und Mitarbeit der PRML sind unter http://www.spider-federation.org/prml zu finden."